Datenschutz

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Unser Bestreben ist es, dass Sie sich auf unserer Webseite wohlfühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihr Persönlichkeitsrecht sind deshalb für uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb möchten wir Sie bitten, die nachfolgende Zusammenfassung über die Funktionsweise unserer Webseite aufmerksam zu lesen. Sie können auf eine transparente und faire Datenverarbeitung vertrauen und wir bemühen uns um einen sorgsamen und verantwortungsvollen Umgang mit Ihren Daten.

Die folgenden Datenschutzhinweise sollen Sie darüber informieren, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden. Dabei halten wir uns an die strengen Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts sowie an die Anforderungen aus der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).



Datenerhebung und -Speicherung


Beim Besuch einer Webseite werden zur Erhaltung der Systemsicherheit und für statistische Zwecke automatisch Daten übermittelt und protokolliert (wie beispielsweise Browsertyp u. –version, das verwendete Betriebssystem, die Referrer URL, die IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffes, Inhalte, auf die zugegriffen wurden sowie die während der Verbindung übertragenen Informationen. Dies sind keine personenbezogenen Daten, sodass uns eine Zuordnung der erfassten Daten zu einer bestimmten natürlichen Person nicht möglich ist. Die erfassten und gespeicherten Daten werden nach der statistischen Auswertung regelmäßig, nach vier Wochen (Logfiles) bzw. nach einer Woche (IP-Adresse), gelöscht.
Personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer oder Email-Adresse werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen, beispielsweise im Rahmen einer Registrierung oder wie sie zur Vertragserfüllung notwendig sind. Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung.
Eine Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken/Marktforschung erfolgt nur, soweit Sie uns hierzu ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt haben.
Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, geändert oder inhaltlich ausgestaltet werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken notwendig ist.



Weitergabe Ihrer Daten


Eine Weitergabe an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie werden zur Abwicklung des Geschäftsverkehres benötigt. Die zu übermittelnden Daten werden auf das erforderliche Minimum beschränkt. Behörden oder anderen staatlichen Institutionen werden nur im Rahmen der gesetzlichen Informationspflichten oder aufgrund gerichtlicher Entscheidungen Auskunft erteilt.



Versand von Informationen zu unseren Produkten, Events sowie sonstige Nachrichten


Wir nutzen Ihre Daten für den Versand von Ihnen bestellter Informationen über unsere Produkte, Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten von uns an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Dies erfolgt nur mit vorliegender Einwilligung von Ihnen oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Die Einwilligungen in den Versand erfolgt auf Grundlage der Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DS-GVO sowie § 7 Abs. 3 UWG.

a) Newsletter-Anmeldung auf unserer Webseite
Auf unserer Webseite besteht die Möglichkeit einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Dabei werden bei der Anmeldung zum Newsletter die Daten aus der Eingabemaske an uns übermittelt, also mindestens Ihre E-Mailadresse.
Die Anmeldung erfolgt mittels des sog. Double-Opt-In-Verfahrens. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Anmeldevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzhinweise verwiesen.

b) Versand aufgrund des Verkaufs von Waren und Dienstleistungen
Wenn Sie Waren oder Dienstleistungen erwerben, können wir Ihnen auch ohne Ihre Einwilligung an Ihre angegebene E-Mail-Adresse Kundenzufriedenheitsumfragen schicken.

c) Postversand
Wir können Ihre Daten auch für den Versand von Informationen über Veranstaltungen wie z.B. Messeeinladungen per Post nutzen.


Wir möchten, dass Sie unsere E-Mails gerne lesen. Deshalb versuchen wir, nur solche Inhalte aufzunehmen, für die Sie sich vermutlich interessieren. Wir messen und speichern in Ihrem Nutzungsprofil deshalb Öffnungs- und Klickraten, also ob und wann Sie unsere E-Mails öffnen, welche Inhalte der E-Mails Sie wann anklicken sowie ob und warum unsere E-Mails möglicherweise nicht zugestellt werden konnten. Diese Daten verwenden wir auch für statistische Zwecke.

Selbstverständlich können Sie den Empfang unserer Informationen jederzeit abbestellen, d.h. Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierfür finden Sie in jeder Mail bzw. Newsletter einen entsprechenden Abmelde-Link und können die Abmeldung auf unserer Webseite bestätigen. Sie können uns für einen Widerruf auch jederzeit kontaktieren:

Per E-Mail: admin(at)cheetahwheels.de
Per Post: Hölzel Automotive GmbH, Teichstr. 8, 40822 Mettmann, Deutschland

Bestimmte Informationsnachrichten, die für die Vertragsabwicklung und die Funktion unserer Webseite notwendig sind, beispielsweise zum Service (z.B. Anmeldebestätigung) oder zu einem Auftrag (z.B. Bestellbestätigung, Vertragsunterlagen, Zahlungsabwicklung) können nicht abbestellt werden. Diese Mitteilungen erhalten Sie an die von Ihnen angegebenen Kontaktinformationen.



Links


Siehe Impressum



Newsletter


Um sich bei unserem Newsletter-Dienst anzumelden, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und die Bestätigung, dass Sie Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und Empfänger des Newsletters sind. Weitere Daten werden nicht erhoben.
Wir verwenden für Newsletter das sogenannte Double Opt-In-Verfahren. Das bedeutet, wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter schicken, wenn Sie Ihre Anmeldung nach Mitteilung Ihrer E-Mail-Adresse über eine von uns zugesendete E-Mail und einen darin enthaltenen Link bestätigen. Sie können die Bestellung des Newsletters und die damit verbundene Einwilligung zur Speicherung Ihrer E-Mail jederzeit widerrufen. Dazu können Sie uns entweder eine E-Mail zusenden oder über einen Link am Ende des Newsletters die Stornierung beauftragen.



Kommunikation per E-Mail


Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass der Inhalt unverschlüsselter E-Mails von Dritten eingesehen werden kann. Wir empfehlen daher, vertrauliche Informationen nur verschlüsselt oder über den Postweg zu versenden.



Cookies, Webanalyse-Dienste und Social Media


Webanalyse-Dienste


„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.”

Ihre IP Adresse wird von uns zusätzlich anonymisiert und ist damit nicht mehr zurückverfolgbar. Durch Modifikationen am Google Analytics Code wird Ihre IP um das letzte Oktett gekürzt. Somit können weder Nutzungsprofile erstellt und mit weiteren Daten angereichert werden, noch lässt die Kürzung der IP einen Rückschluss auf Ihren Namen oder Ihre Adresse zu.

Wenn Sie prinzipiell nicht möchten, dass Ihre Daten durch Google Analytics aufgezeichnet werden, so haben Sie die Möglichkeit, ein entsprechendes Opt-out Browser Add-on unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterzuladen.

Zur prüfung der Google Analytics opt-out cookie, bitte diese Seite neu laden.
Dieser Google Analytics Opt-Out Cookie ist nur gültig für diese Seite und diese Browser.




Einsatz von Google-Adwords


Wir setzen zur Bewerbung unserer Website das Google Werbetool “Google-Adwords” ein. Im Rahmen dessen verwenden wir auf unserer Website den Analysedienst “Conversion-Tracking” der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Diese sog. “Conversion- Cookies” verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifikation. Besuchen Sie bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass Sie als Nutzer auf eine unserer bei Google platzierten Anzeigen geklickt haben und zu unserer Seite weitergeleitet wurden.

Die mit Hilfe der “Conversion-Cookies” eingeholten Informationen dienen Google dazu, Besuchs-Statistiken für unsere Website zu erstellen. Wir erfahren durch diese Statistik die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zudem welche Seiten unserer Website vom jeweiligen Nutzer im Anschluss aufgerufen wurden. Wir bzw. andere über “Google-Adwords” Werbende erhalten jedoch keinerlei Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Sie können die Installation der “Conversion-Cookies” durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern, etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder speziell nur die Cookies von der Domain “googleadservices.com“ blockiert.

Die diesbezügliche Datenschutzerklärung von Google erhalten Sie unter nachfolgendem Link: https://services.google.com/sitestats/de.html.



Verwendung von Google Maps


Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google- Datenschutzhinweisen entnehmen https://www.google.com/policies/privacy/. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.



Google Web Fonts


Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.



Verwendung von Facebook Social Plugins


Dieses Angebot verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen “Like”, “Gefällt mir” oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/ .



Auskunftsrecht


Jederzeit kann von Ihnen Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung und deren Herkunft und deren evtl. Weitergabe verlangt werden. Des Weiteren besteht nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der personenbezogenen Daten. Eine entsprechende Anfrage richten Sie bitte schriftlich an unsere unten genannte Adresse.



Änderung unserer Datenschutzbestimmungen


Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.



Verantwortlicher und Kontakt Datenschutzbeauftragter


Verantwortlicher im Sinne der DS-GVO, sonstiger in den Mitgliedsstaaten der EU geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

Hölzel Automotive GmbH
Teichstr. 8
D-40822 Mettmann

Tel.: +49 (0) 21 02 / 48 08-0
Fax: +49 (0) 21 02 / 48 08-88
E-Mail: admin(at)cheetahwheels.de